Burkitt-Lymphom

Arzt-Depesche 1/2023

Neue Therapieansätze sind gefragt

Zertifizierte Fortbildung
In einem Übersichtsartikel wurden aktuelle Aspekte zu Epidemiologie, Pathologie, molekularen Charakteristika und dem klinischen Management des Burkitt-Lymphoms zusammengefasst. Trotz des großen Fortschritts bei der Erstlinienbehandlung des Burkitt-Lymphoms verlaufen Rezidive und refraktäre Fälle leider größtenteils immer noch tödlich.

Dieser Artikel ist nur für Angehörige medizinischer Fachkreise zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich kostenlos - es dauert nur eine Minute.

Anmelden

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.

x